Geschichte und Entstehung

 Die Geschichte und Entstehung von der Schandlekapell beläuft sich auf einen Umtrunk von Harry & Co.

Alles fing damit an, das man(n) wieder einmal gemütlich bei einem Bier zusammen saß und über Gott und die Welt diskutierte, als Harry unser Tenorhornist auf einmal eine Idee hatte. Er sagte: "Jungs, wird gründen a kleine Besetzung!!!" Irgendwie perplex, aber auf die andere Art auch eine tolle Idee.

Der erste Auftritt zu spielen war bei Bartles (der heutige Schlagzeuger) Geburtstag. Bei der Überlegung wie wir zu dem ersten Auftritt hinkommen sollten, war es dann wieder Harry der uns weitergeholfen hat. Er hatte damals zu dieser Zeit gerade ein sehr elegantes Gefährt gekauft und in langer, mühevoller Arbeit wieder hergerichtet. Mit diesem Gefährt sind wir dann also zu unserem ersten Auftritt gefahren und mußten es danach auch gleich beim Bartle stehen lassen, weil keiner mehr fahrtüchtig war.

Natürlich folgten auf diesen Auftritt noch zahlreiche andere. Sei es bei Geburtstagen, Fasnetsumzügen, Taufe, Getreidesammlung u.s.w.... Kurz und Gut, es gibt keinen Anlass bei welchem diese Musiker nicht spielen würden. In dieser vergangenen Zeit haben wir schon viele schöne und lustige Stunden zusammen verbracht, an welche man(n) gerne zurück denkt.

So, das war ein kleiner Einschnitt über die Geschichte und Entstehung der Schandlekapell - Eschachtal und wir hoffen das wir noch viele gemeinsame Auftritte erleben dürfen.